HP Velotechnik Scorpion Plus

HP Velotechnik Scorpion Plus

HP Velotechnik Scorpion Plus

Aus dem klassischen Liege-Dreirad wird ein Sessel-Trike. Leitfaden der Konstrukteure für das neue Modell Scorpion plus 26 war die Maxime: höher, breiter, komfortabler. Gerade in Sachen Komfort setzt die neue Generation Maßstäbe: Noch nie war es so einfach, in ein Dreirad zu steigen. Das Trike mit dem SUV-Gen spricht Menschen an, für die das Fahrrad als Verkehrsmittel bisher nicht in Frage kam.

Der neu konzipierte breite Rahmen liftet den Fahrer dank des neuen Sitzes ErgoMesh HS plus in 57 cm Höhe; das ist absolut in Augenhöhe mit Autofahrern und war bei Trikes dieser Bauart bisher undenkbar. Der Sitz garantiert eine anatomisch sehr komfortable Position: Wirbelsäule, Nacken- und Rumpfmuskulatur werden spürbar entlastet, Arme und Hände bleiben in einer entspannten Haltung. Sahnehäubchen dabei ist die neu entwickelte Handablage.

Das Scorpion Plus gibt es mit 20"- oder 26"-Hinterrad. Ein Elektroantrieb ist ebenfalls möglich.